21.11.2012

Kracher-Comeback

Mario Gomez ist wieder da! Die Leidenszeit nach 108 Tagen Zwangspause beendet. Mit einem Assist meldete er sich zurück.

mehr

  Pressestimmen

05.10.2011 - Woods weckt wieder den Tiger in sich

Welt.de - Er kämpft mit seinem maladen Knie und seinem unkonstanten Spiel. Die Geschichte ist an einem Punkt angekommen, an der ihr Held aufstehen mu... mehr

05.10.2011 - Paszek nach Kampf im Achtelfinale

oe24.at - Paszek hatte zunächst einen Fehlstart verzeichnet und den ersten Satz glatt abgeben müssen.... mehr

KämpferHerz OnlineShop

  1. Bernd Schneider - Mitten ins Mark
  2. Bob Jamaika, Calgary 1988 - Cool Runnings!
  3. Stefan Bellof - Der Crash von „Eau Rouge“
  4. Krzysztof Nowak - Die Nummer zehn der Herzen
  5. Ditmar Jakobs - Derby mit fatalem Haken
  6. Terry Butcher - „Voll auf Adrenalin“
  7. Michael Chang - Der Tag, an dem Lendl verzweif...
  8. Eddie the Eagle - Runter kommen sie alle
  9. Michael Westphal - Als ein Lockenkopf Becker die ...
  10. Eintracht Frankfurt 1999 - Fjörtoft, Berger und die Tita...
KämpferHerz-Aktion

  1. Felix Wiedwald - Der „Schnapper“ mit gebroc...
  2. Das erste Wunder von der Weser 1987 - Lovestory in grün-weißen Tri...
  3. Sandhausen im DFB-Pokal 1995/96 - Als der VfB vom SVS nass gemac...
  4. Schweden in der WM-Quali 2014 - Ibrakradabra, vier Mal schwarz...
  5. Manteo Mitchell - Wadenbeinbruch stoppt die US-S...
  6. Wundersame Premiere der Färöer 1990 - Als ein Holzhändler ganz Öst...
  7. Manchester Citys Meisterstück 2012 - Himmelblaue Zauberwesen mit au...
  8. Borussia Dortmund im DFB-Pokal 1989 - „Jeder kennt ihn, den Held v...
  9. Moritz Volz - Ein Kicker mit Herz und Humor
  10. Sebastian Boenisch - Der Traum von der Europameiste...

Felix Wiedwald

Der Mann zwischen den Kasten geht mit gutem Beispiel und ganz viel Kämpferherz voran: Felix Wiedwald brach sich den vierten Mittelhandknochen. Und spielte doch die komplette zweite Hälfte durch.  

Keine Foreneinträge gefunden

Christoph Langen

Eine rasend lange Karriere

Mit dem Eiskanal hatte auch Christoph Langen zunächst nichts am Hut. Denn einer der erfolgreichsten Bobsportler aller Zeiten startete seine Karriere als Zehnkämpfer in der Leichtathletik.

mehr
ANZEIGE

Bob Jamaika, Calgary 1988

Cool Runnings!

Ein Leutnant, ein Kapitän, ein Reservist und ein Eisenbahntechniker - wer vermutet hinter diesen Personen schon ein Olympia-Team? Doch mit genau dieser Besetzung feierte der Jamaika-Bob 1988 seine Premiere.

mehr

Ayrton Senna da Silva

Tragik in der Tamburello

Für nicht wenige Fans und experten gilt er als der kompletteste Formel 1-Fahrer aller Zeiten. Die Tamburello-Kurve allerdings wurde Ayrton Senna zum tödlichen Verhängnis, als seine Karriere erst so richtig durchstarten sollte.

mehr

Michael Schumacher

„Schummel-Schumi“ zeigt es allen

Den Vorwurf der Mogeleien nach seinem ersten WM-Titel legte Schumi schnell zu den Akten. Konsequent und mit viel Kämpferherz drehte er seine Runden weiter - zu einem der besten Formel-1-Piloten aller Zeiten.

mehr

Das erste Wunder von der Weser 1987

Lovestory in grün-weißen Trikots und knappen Höschen

Wir schreiben das Jahr 1986. Mich hatte es erwischt. Verknallt bis auf über beide Ohren. So richtig deftig, dass man auch leidet, wenn diese Zuneigung nicht erwidert wird. Und das wurde sie wahrlich nicht immer. Das tat weh. Es schmerzte s...

mehr

Sandhausen im DFB-Pokal 1995/96

Als der VfB vom SVS nass gemacht wurde

Die Mannschaft des krassen Außenseiters SV Sandhausen war ein Team aus Lehrern, Lagerarbeitern und Metzgermeistern. Sachte und behutsam bereitete Rolf Töpperwien alle VfB-Fans vor dem Fernseher auf das vor, was sie gleich erleben sollten.

mehr

Sebastian Boenisch

Der Traum von der Europameisterschaft

Wie muss es sich anfühlen, wenn man seinem großen Traum ganz nahe ist, und dann alles droht einzustürzen wie ein Kartenhaus. Sebastian Boenisch kann davon ein Lied singen.

mehr

John Terry

Vom Krankenhaus zur Pokalparty

„JT“ ging immer seinen Weg. Und der war durchaus steinig und bisweilen knochenhart, bis es John Terry zum Kapitän und Publikumsliebling beim FC Chelsea London geschafft hatte.

mehr

Manteo Mitchell

Wadenbeinbruch stoppt die US-Staffel nicht

Das Wadenbein gebrochen, das Finale verpasst – so würde wohl jeder Sportfan schlussfolgern. Doch damit hätte er die Rechnung ohne Manteo Mitchell gemacht, der den Medaillentraum seiner Mannschaft nicht zerplatzen ließ.

mehr

Adrian „Jackpot“ Lewis

Der Traum von der Titelverteidigung: Lewis lässt den Jackpot klingeln

Alles begann mit unsäglichem Pech beim Glücksspiel. Doch binnen nur acht Jahren ist Adrian Lewis zum ganz Großen im Dartsport gereift. Zum zweiten Mal in Folge eroberte der „Jackpot“ den WM-Thron.

mehr

Boris Becker

Bum-Bum-Becker

Den Centre Court von Wimbledon ernannte er zu seinem Wohnzimmer. Die Zuschauer lagen ihn zu Füßen. 1985 revolutionierte Boris Becker mit dem Becker-Hecht oder der Becker Faust das Tennis.

mehr

Thomas Muster

Mit Gipsverband und Spezialsitz auf den Tennisplatz zurück

Wenn er mit dem Rücken zur Wand stand, zeigte er immer sein bestes Tennis, stemmte sich mit aller Macht gegen die drohende Niederlage. Die Gegner hatten oft das Nachsehen.

mehr

Wladimir Klitschko

Das Glaskinn schlägt zurück

Corrie Sanders schickte Wladimir Klitschko auf die Bretter. Die Medien verspotteten den Steelhammer. Doch der Doktor kämpfte sich zurück - ohne Kompromisse.

mehr

Moritz Volz

Ein Kicker mit Herz und Humor

Sein Rezept gegen sportliche Rückschläge lautet: Humor, Humor und nochmals Humor. Moritz Volz ist ein ganz spezieller Typ Mensch, einer, den man einfach mögen muss. Ein Unikat, keiner dieser glattpolierten Profis ohne Profil.

mehr

Markus Miller

Neu aufgestellt – mit Elan und Leidenschaft

Ausgerechnet in Hannover, ausgerechnet ein Torhüter: 96 schmerzt noch immer der tragische Tod von Robert Enke. Um so imponierender, wie Markus Miller den Weg zurück auf den Platz gefunden hat.

mehr